Susanne On Tour
Susanne On Tour

Das kotmeplative Element - the contemplative element

 

 

Konemplation (contemplare) heißt übersetzt "schauen". In der Stille können wir wachsam wahrnehmen, was in uns lebendig ist und mit allem was wir sind, vor Gott sein. In der Meditation, im kontemplativen Gebet, wird versucht, vor Gott einfach da zu sein und sich innerlich auf ihn hin auszurichten. Nicht in Gedanken sondern mehr im Loslassen von allen Bildern, Gedanken, Emotionen und im Vertrauen darauf, dass er da ist und in uns wirkt, so wie es für uns gut ist. Er kann umso intensiver in uns Sein und Wirken, je mehr wir ihm die "Erlaubnis" dafür geben.

In den Kursen, die jeweils 10 Tage dauern, werden die Teilnehmer in das kontemplative Gebet eingeführt und üben es ein.Am Ende des Kurses meditieren die Teilnehmer bis zu 8 Stunden am Tag.

 

Contemplation - contemplare = ... too see/ to view in a deep way. In silence we can be very aware for everything which is alive in us and we can be with all what we are before god. In the meditation, in contemplative prayer, we try, to simply be before god and inside turn towards him. Not in our thoughts and thinking about us or him but in letting go all thoughts and emotions, in letting go all pictures and simply in trusting, that he is inside us and "working"  in us for our sake. If we give him permission to "work" in us, he will.

In the courses, which last 10 days, the guests will be indroduced to the contemplative prayer and meditation. At the end of the 10 days they meditate up to 8 hours a day.


 

 

Als mein Gebet immer andächtiger und innerlicher wurde,

da hatte ich immer weniger zu sagen.

Zuletzt wurde ich ganz still.

Ich wurde, was womöglich noch ein größerer Gegensatz zu Reden ist,

ich wurde ein Hörer.

Ich meinte erst, Beten sei Reden.

Ich lernte aberm dass Beten nicht bloß Schweigen ist,

sondern hören.

So ist es: Beten heißt nicht, sich selbst reden hören.

Beten heißt:

Still werden und still sein und warten,

bis der betende Gott hört.

 

Sören Kierkegaard

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Spieß